Barbarossa durch sowjetische Augen: Die ersten vierundzwanzig Stunden, Artem Drabkin, Alexei Isaev, Christopher Summerville

Barbarossa durch sowjetische Augen: Die ersten vierundzwanzig Stunden, Artem Drabkin, Alexei Isaev, Christopher Summerville


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Barbarossa durch sowjetische Augen: Die ersten vierundzwanzig Stunden, Artem Drabkin, Alexei Isaev, Christopher Summerville

Barbarossa durch sowjetische Augen: Die ersten vierundzwanzig Stunden, Artem Drabkin, Alexei Isaev, Christopher Summerville

Ein Nebeneffekt des Untergangs der Sowjetunion war, dass er russische Militärhistoriker und Veteranen davon befreite, der offiziellen Linie zu den Ereignissen des Zweiten Weltkriegs zu gehorchen. Eines der beeindruckendsten Ergebnisse dieser neuen Freiheit ist die Website von Artem Drabkin, die der Sammlung und Speicherung von Augenzeugenberichten über die Kämpfe gewidmet ist und dabei eine unschätzbare historische Quelle geschaffen hat.

Dieses Buch verwendet viele dieser Berichte zusammen mit Aufzeichnungen aus sowjetischen und deutschen Archiven und früher veröffentlichten Werken, um die ersten 24 Stunden der Operation Barbarossa, des deutschen Überraschungsangriffs auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941, zu untersuchen.

Eines der interessantesten Dinge, die sich herausstellten, ist die Länge, die die Russen zu geben bereit waren, um nicht auf mögliche deutsche Provokationen hereinzufallen, die als alles definiert wurden, was bis hin zu ziemlich umfangreichen Luftangriffen auf sowjetische Einrichtungen in der Nähe der Grenze reichte. Dies behinderte insbesondere die Luftwaffe, da einige Leute schilderten, wie sie auf den ersten deutschen Angriff nicht so schnell reagieren konnten, wie sie es hätten tun können. Es ist auch klar, dass die Sowjets sehr wohl wussten, dass sie angegriffen werden könnten, und wenn ihnen eine weitere Woche gegeben worden wäre, hätten sie vielleicht nicht ganz so schlimm erwischt.

Interessant ist auch, dass dieses Buch endet, bevor klar wurde, dass den Sowjets eine große Katastrophe bevorstand. Am Ende des ersten Tages von Barbarossa kamen die Deutschen gut voran, aber die sowjetischen Grenzarmeen waren noch intakt und einige planten Gegenangriffe. In der Luft litten einige sowjetische Regimenter am ersten Tag sehr stark, andere waren kaum beteiligt. Dies ist eine faszinierende Lektüre und ein sehr wertvoller Beitrag zur umfangreichen Literatur über Barbarossa.

Kapitel
1 – Wenn der Krieg morgen kommt
2 – Söhne der Heimat
3 – Kugeln und Bomben
Fotoalbum: Barbarossa entfesselt
4 – Brest: Die Rattenfalle
5 – Ein heißer Tag
6 – In den Himmeln
Fotoalbum: Barbarossa gepflegt
7 - … und auf See
8 – Weit weg von der Front

Autor: Artem Drabkin, Alexei Isaev, Christopher Summerville
Ausgabe: Gebundene Ausgabe
Seiten: 186
Verlag: Pen & Sword Military
Jahr 2012



Barbarossa Through Sowjet Eyes: The First Twenty-Four Hours (Englisch) Gebundenes Buch – Illustriert, 19. Juli 2012

Aleksei Isaev wurde 1974 geboren. Von 2004 bis heute hat er rund 20 Bücher zur Geschichte der Ostfront im Zweiten Weltkrieg mit besonderem Schwerpunkt auf den Ereignissen von 1941 und Stalingrad verfasst. Sein besonderes Forschungsinteresse gilt heute der letzten Periode des Krieges. In den Jahren 2007-2010 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Militärgeschichte des russischen Verteidigungsministeriums. Er war Mitwirkender an der neuen zwölfbändigen offiziellen russischen Kriegsgeschichte. Dank der Öffnung des bisher geheimgehaltenen Militärarchivs in Russland hat er sich seitdem als unabhängiger Wissenschaftler intensiv mit den Kriegsdokumenten beschäftigt.


Barbarossa aus sowjetischen Augen: Die ersten 24 Stunden

Mit mehr als 40 Jahren kollektiver Erfahrung im Buchverkauf, Verlagswesen und Bucheinkauf kennen wir die Bedürfnisse von Veranstaltungsplanern, Autoren, Referenten und natürlich Lesern.

Tiefe Rabatte

Wir bieten Rabatte auf den Sammelkauf von Büchern von fast allen klassischen und neuen Titeln in vielen verschiedenen Genres. Ob Sie Mitarbeiter motivieren, die Produktivität steigern oder Ihr Produkt verbessern müssen, wir haben den passenden Titel für Sie.

Kontaktiere uns

Auf der Suche nach einem nicht gelisteten Titel? Benötigen Sie Hilfe bei der Bestellung? Was auch immer Ihre Frage ist, wir können Ihnen helfen.


Barbarossa mit sowjetischen Augen

Der 22. Juni 1941 änderte die Richtung des Zweiten Weltkriegs. Es änderte auch die Richtung der Menschheitsgeschichte. Mit einem massiven, dreigleisigen Angriff auf sowjetisches Territorium schuf die deutsche Armee unwissentlich ihren eigenen Erzfeind und schmiedete dabei den modernen russischen Staat. Daher war der 22. Juni 1941 für die meisten Russen ein kritischer Punkt in der Geschichte ihrer Nation. Nach dem ersten Tag von Barbarossa würde für niemanden mehr so ​​sein wie zuvor. Jetzt erzählen die Russen erstmals auf Englisch von ihren Erlebnissen an diesem verhängnisvollen Sonntag. Offenbar von Hitlers Initiative überrascht, kämpften die Sowjets darum, eine Katastrophe zu verstehen, die scheinbar aus dem Nichts eingetreten war. Hier sind Generäle, die sich bemühen, schlecht vorbereitete Divisionen zu mobilisieren, Piloten, die sich dem Befehl widersetzen, sich nicht mit der mächtigen Luftwaffe auseinanderzusetzen, verwirrte Soldaten, die individuelle Taten blinden Mutes zeigen, und Zivilisten, die von Luftschutzsirenen und Radiosendungen, die von deutschem Verrat erzählen, verblüfft sind.

Artem Drabkin ist der Schöpfer der Website I Remember, die sich der Aufzeichnung der mündlichen Geschichte der Soldaten und Flieger widmet, die an der Ostfront kämpften. Sein Archiv von Memoiren und Augenzeugenberichten ist eine wertvolle Quelle für Forscher, die sich mit der sowjetischen Seite der Kämpfe befassen, und es ist eine faszinierende Aufzeichnung der Kriegserfahrungen. Zu den zahlreichen Veröffentlichungen seiner Arbeit gehören Tank Rider, Red Road From Stalingrad, T-34 in Action, Red Partisan, Escape From Auschwitz, Barbarossa and the Retreat to Moscow: Recollections of Soviet Fighter Pilots on the Eastern Front, Bomber Pilot on Ostfront und Geschütze gegen das Reich.


Rezension

Über den Autor

Artem Drabkin ist Autor und Historiker.

Aleksei Isaev wurde 1974 geboren. Seit dem Jahr 2004 bis heute hat er rund 20 Bücher zur Geschichte der Ostfront im Zweiten Weltkrieg verfasst, mit besonderem Schwerpunkt auf den Ereignissen von 1941 und Stalingrad. Sein besonderes Forschungsinteresse gilt heute der letzten Periode des Krieges. In den Jahren 2007-2010 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Militärgeschichte des russischen Verteidigungsministeriums. Er war ein Mitwirkender an der neuen zwölfbändigen offiziellen russischen Kriegsgeschichte. Dank der Öffnung des bisher geheimgehaltenen Militärarchivs in Russland hat er sich seitdem als unabhängiger Wissenschaftler intensiv mit den Kriegsdokumenten beschäftigt.


Barbarossa durch sowjetische Augen: Die ersten vierundzwanzig Stunden, Artem Drabkin, Alexei Isaev, Christopher Summerville - Geschichte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Tags zu trennen. Verwenden Sie einfache Anführungszeichen (') für Phrasen.

Überblick

Der 22. Juni 1941 änderte die Richtung des Zweiten Weltkriegs. Es änderte auch die Richtung der Menschheitsgeschichte. Mit einem massiven, dreigleisigen Angriff auf sowjetisches Territorium schuf die deutsche Armee unwissentlich ihren eigenen Erzfeind und schmiedete dabei den modernen russischen Staat. Daher war der 22. Juni 1941 für die meisten Russen ein kritischer Punkt in der Geschichte ihrer Nation. Nach dem ersten Tag von &lsquoBarbarossa&rsquo würde nichts mehr so ​​sein, wie es war &ndash für niemanden. Jetzt erzählen die Russen erstmals auf Englisch von ihren Erlebnissen an diesem verhängnisvollen Sonntag. Offenbar von Hitlers Initiative überrascht, kämpften die Sowjets darum, eine Katastrophe zu verstehen, die scheinbar aus dem Nichts eingetreten war. Hier sind Generäle, die sich bemühen, schlecht vorbereitete Divisionen zu mobilisieren, Piloten, die sich dem Befehl widersetzen, sich nicht mit der mächtigen Luftwaffe auseinanderzusetzen, verwirrte Soldaten, die individuelle Taten blinden Mutes zeigen, und Zivilisten, die von Luftschutzsirenen und Radiosendungen, die von deutschem Verrat erzählen, verblüfft sind.


Barbarossa durch sowjetische Augen Die ersten vierundzwanzig Stunden Livre lecteur eBook

DOWNLOAD Barbarossa durch sowjetische Augen Die ersten vierundzwanzig Stunden online. PDF Download Barbarossa Free nwcbooks.com In Operation Barbarossa zeichnet der deutsche Militärhistoriker Christian Hartmann anhand der neuesten Forschungen, angereichert durch eine Fülle von Augenzeugenaussagen sowohl von sowjetischer als auch von deutscher Seite, einen meisterhaften Überblick über diese bedeutsamen vier Jahre und ihre menschlichen Folgen sind packend und manchmal zutiefst bewegend. PDF herunterladen von David Glantz Barbarossa Entgleist Die . PDF herunterladen von David Glantz Barbarossa entgleist Die Schlacht um Smolensk. Von David Glantz. [Armee] enorme Invasion der Sowjetunion mit dem Codenamen Operation Barbarossa, die das rosa Militär der Sowjetunion besiegen, das Rustikale überwinden und ihren kommunistischen Herrscher Josef Stalin absetzen wollte. zwischen 22. Juni und 10. Juli die Wehrmacht . Germany at War Barbarossa 1941 (kostenlose Version) für PC herunterladen Germany at War Barbarossa 1941 ist ein Kriegsstrategiespiel, das die größte Landkampagne der Geschichte präsentiert, als drei deutsche Heeresgruppen in die Sowjetunion vorrückten. Sie befehligen die deutschen Streitkräfte durch einen verzweigten historischen Feldzug, der den gesamten Feldzug 1941 sowie einen Teil des Feldzugs 1942 umfasst.

Operation Barbarossa 9 Populäre Mythen gesprengt Geschichte Extra Die deutsche Invasion der Sowjetunion, die am 22. Juni 1941 begann, war die größte Militäroperation der Geschichte. Entstanden aus Hitlers Wunsch, die sowjetischen Gebiete zu erobern und den Bolschewismus zu besiegen, war die Operation Barbarossa Teil von Hitlers rassischer Fantasie, einen Lebensraum im Osten zu schaffen Warfare History Network » Free Briefings » Operation . Laden Sie Ihr kostenloses russisches Front-Briefing herunter, um es herauszufinden! 900 Tage Chaos und Heldentum. Die Kämpfe im Blutigen Dreieck waren intensiv, aber wie Sie erfahren werden, würden sowohl die Rote Armee als auch die Sowjetbürger im Verlauf der Operation Barbarossa unermessliche Härten erleben. BARBAROSSA DURCH SOWJETISCHE AUGEN Die ersten Vierundzwanzig. BARBAROSSA THROUGH SOVIET EYES Die ersten vierundzwanzig Stunden [PDF] Full Ebook . 007. BARBAROSSA DURCH SOWJETISCHE AUGEN Die ersten vierundzwanzig Stunden [Download] Online. Qaw. 022 [Voll] Erziehung Ihres international adoptierten Kindes von den ersten gemeinsamen Stunden an durch die . Durch sowjetische jüdische Augen Fotografie, Krieg und Holocaust. Bester Download [Artem Drabkin] Ä Barbarossa durch Sowjet. Der Juni änderte die Richtung des Zweiten Weltkriegs Er änderte auch die Richtung der Menschheitsgeschichte Die deutsche Armee entfesselte unwissentlich einen massiven dreigleisigen Angriff auf sowjetisches Territorium Titel CANELOVSGGG2.US.COM Ebook and Manual Reference Free Download Books Barbarossa 1941 Reframing Hitler S Invasion Of Stalin S Soviet Empire Ebooks 2019 Download PDF CANELOVSGGG2.US.COM Jedes Format, weil wir in der Lage sind, viele Informationen durch das Lesematerial zu erhalten. Der Militärrezensent Barbarossa aus sowjetischen Augen Barbarossa durch sowjetische Augen Die ersten 24 Stunden Artem Drabkin, Alexei Isaev Titel Barbarossa durch sowjetische Augen . Bücher, die ursprünglich auf Russisch verfasst wurden, verlieren manchmal einen Teil ihres Fokus bei der Übersetzung und haben auch oft einen Stil, der von traditionellen englischen Schriften ziemlich einzigartig ist. Drabkins Buch ist da keine Ausnahme. . Operation Barbarossa Wikipedia Operation Barbarossa (deutsches Unternehmen Barbarossa) war der Deckname für die Invasion der Achsenmächte in die Sowjetunion, die am Sonntag, den 22. Juni 1941, während des Zweiten Weltkriegs begann Sowjetunion, damit sie von Deutschen wiederbevölkert werden konnte, um Slawen als Zwangsarbeiter für die Kriegsanstrengungen der Achsenmächte einzusetzen und zu vernichten. Slitherine Germany at War Barbarossa 1941 Sie befehligen die deutschen Streitkräfte durch einen verzweigten historischen Feldzug, der den gesamten Feldzug 1941 sowie einen Teil des Feldzugs 1942 umfasst. Dutzende von Szenarien erstrecken sich von der sowjetischen Grenze bis hin zu Archangel und nach Astrachan, den ursprünglichen militärischen Zielen der Operation Barbarossa. Zweiter Weltkrieg (1939 1945) Operation Barbarossa Deutschland s. Durch die Verwendung verschiedener Primär- und Sekundärquellen werden die Schüler in dieser Lektion die wichtigsten Teile der Operation Barbarossa, die deutsche Invasion der Sowjetunion, die Ziele, die jedem Teil der deutschen Armee vorgegeben wurden, identifizieren, verstehen und erklären können warum der deutsche Vormarsch vor seinen Zielen gestoppt wurde. Operation Barbarossa | WW2 Waffen Könnten die Operation Barbarossa – Hitlers Angriff auf Sowjetrussland – einen anderen Kurs haben und warum wurde die Invasion im Juni 1941 durchgeführt? Die Operation Barbarossa wurde im Juni 1941 gestartet, die Panzerspitzen der Panzergruppe Guderian durchbrachen gerade die russische Grenzverteidigung. Unternehmen Barbarossa 1941 1 | eBook herunterladen PDF EPUB Operation barbarossa 1941 1 herunterladen oder hier online als PDF oder EPUB lesen. . Trotz tapferer Gegenangriffe und Verteidigung der sowjetischen Streitkräfte durchschlugen die Deutschen die Dwina-Linie, dann die Stalin-Linie, strömten nach Lettland und drängten weiter, um Leningrad einzukreisen. Dieses Buch untersucht die deutsche Offensive und auch die mutigen sowjetischen Versuche, dies zu tun. Sowjetunion Geschichte Software Kostenloser Download Sowjetunion. Vor langer Zeit gab es in der ehemaligen Sowjetunion eine Uhrenfabrik, in der die berühmten Wecker und Uhren hergestellt wurden. Wenn der Bildschirmschoner der UdSSR-Uhr auf Ihrem Bildschirm startet, sehen Sie die Zeiger und das Zifferblatt der traditionellen Uhr sowie die genaue Uhrzeit. Achse und sowjetische Luftoperationen während der Operation Barbarossa. Die Luftoperationen der Achsenmächte und der Sowjetunion während der Operation Barbarossa fanden über einen Zeitraum von sechs Monaten statt, vom 22. Juni –. Dezember 1941. Die Luftfahrt spielte während dieser Zeit eine entscheidende Rolle in den Kämpfen an der Ostfront, in den Kämpfen um die Erlangung und Aufrechterhaltung der Luftüberlegenheit oder Luftherrschaft, um Armeen auf dem Schlachtfeld Luftnahunterstützung zu bieten, feindliche Nachschublinien zu unterbinden und gleichzeitig befreundete Streitkräfte zu versorgen. Matrix Games Operation Barbarossa The Struggle for Russia Über 150 verschiedene Einheiten mit allen wichtigen historischen Waffensystemen mit bis zu 23 verschiedenen Eigenschaften Erfahrungsbasiertes Promotion-System, das dem Spieler 47 verschiedene Upgrades bietet, um individuelle Einheiten zu erstellen Drei historische Kampagnen vom Start der Operation Barbarossa bis zum Battle of Berlin und eine Tutorial-Kampagne, die Anfängern einen einfachen Zugang bietet Interactive. David M. Glantz | Open Library Charkow 1942 Anatomie einer Militärkatastrophe durch sowjetische Augen von David M. Glantz 1. Auflage. Operation Barbarossa von David M. Glantz 1. Auflage. Möchten Sie David M. Glantz wirklich aus Ihrer Liste entfernen? Links (außerhalb der Open Library) Noch keine Links. Füge eins hinzu? Alternative Namen. Amazon.com Barbarossa aus sowjetischen Augen The First . "Der Titel sagt alles. Er erzählt vom ersten Tag des Angriffs Nazi-Deutschlands auf Sowjetrussland – Sonntag, 22. Juni 1941. Aber erwarten Sie keine trockene Destillation von strategischen Ereignissen und Hauptakteuren. Gratuit.

Barbarossa aus sowjetischen Augen: Die ersten vierundzwanzig Stunden eBook

Barbarossa aus sowjetischen Augen Die ersten vierundzwanzig Stunden eBook Reader PDF


Barbarossa aus sowjetischen Augen: Die ersten 24 Stunden

Zu dieser ISBN ist aktuell kein Angebot verf gbar.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Dies ist der lebendige Augenzeugenbericht über den ersten Tag von Hitlers Einmarsch in die Sowjetunion, der Erinnerungen aus der gesamten sowjetischen Gesellschaft verwendet. Der 22. Juni 1941 änderte die Richtung des Krieges, als die Deutschen einen massiven dreigleisigen Angriff auf sowjetischem Territorium starteten. Überrumpelt mobilisierten Generäle schlecht vorbereitete Divisionen und Piloten widersetzten sich den Befehlen, die mächtige Luftwaffe zu bekämpfen. Dies ist ihre Geschichte. - Das Große Kriegsmagazin

22. Juni 1941 änderte die Richtung des Zweiten Weltkriegs. Es änderte auch die Richtung der Menschheitsgeschichte. Mit einem massiven, dreigleisigen Angriff auf sowjetisches Territorium schuf die deutsche Armee unwissentlich ihren eigenen Erzfeind und schmiedete dabei den modernen russischen Staat. Daher war der 22. Juni 1941 für die meisten Russen ein kritischer Punkt in der Geschichte ihrer Nation. Nach dem ersten Tag von "Barbarossa" würde nichts mehr so ​​sein, wie es war - für jeden. Jetzt erzählen die Russen erstmals auf Englisch von ihren Erlebnissen an diesem verhängnisvollen Sonntag. Offenbar von Hitlers Initiative überrascht, hatten die Sowjets Mühe, eine Katastrophe zu verstehen, die scheinbar aus dem Nichts eingetreten war. Hier sind Generäle, die sich bemühen, schlecht vorbereitete Divisionen zu mobilisieren, Piloten, die sich dem Befehl widersetzen, sich nicht mit der mächtigen Luftwaffe auseinanderzusetzen, verwirrte Soldaten, die individuelle Taten blinden Mutes zeigen, und Zivilisten, die von Luftschutzsirenen und Radiosendungen, die von deutschem Verrat erzählen, verblüfft sind.

ber diesen Titel can Sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.


Ein Buch kann aus verschiedenen Gründen als „vergriffen“ angezeigt werden. Es könnte sein, dass es ein sehr beliebter Titel ist und wir einfach darauf warten, dass der Verlag druckt und mehr Material liefert. Manchmal kann es vorkommen, dass das Buch nicht mehr veröffentlicht wird.

Es gibt jedoch noch einige andere Faktoren, die sich derzeit auf die Produktverfügbarkeit auswirken. Als Folge der COVID-19-Pandemie melden viele unserer Lieferanten Störungen aufgrund von Personalmangel und Transitbeschränkungen. Und Brexit-bedingte Beschränkungen / Änderungen der Frachtrichtlinien führen zu weiteren logistischen Verzögerungen.

Wenn Sie möchten, dass wir Ihnen eine E-Mail senden, wenn dieses Buch wieder auf Lager ist, schließen Sie bitte dieses Fenster und klicken Sie auf die Schaltfläche "Benachrichtigen".

Wir verwenden Cookies, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und anderen Bedingungen rund um die Datennutzung zu.


Schau das Video: Operation Barbarossa 1941 colorized Feat. Panzer II and a angry Soviet soldier